Home Wettkämpfe Ligen Konstanz gewinnt die Regionalliga Süd
Konstanz gewinnt die Regionalliga Süd PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Carolin für Mario Müller   
Dienstag, 25.12.2012 21:01

Der SC Konstanz-Wollmatingen (früher FC Konstanz) setzte sich beim Regionalliga-Spieltag am 9. Dezember in München durch.

Zweiter wurde Kieselbronn vor Ausrichter Neubiberg.  Für Konstanz spielten: Stephanie Beck, Barbara Reinecke, Roswitha Miller, Thomas Häussler, Wolfgang Sterk und Manfred Jörger.

 

Regionalliga Süd 9.12.2012 in München

SC Konstanz-Wollmatingen            - TV Kieselbronn                 10:6

TV Kieselbronn                                   - TSV Neubiberg                 10:6

SC Konstanz-Wollmatingen            - TSV Neubiberg                 14:2

 

Ringtennis Impressum.